Boussoufa zu teuer für Leverkusen und Twente

SONNTAG, 30 MAI 2010, 13:59 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

Bayer Leverkusen und der FC Twente haben Interesse an Mbark Boussoufa. Anderlecht verlangt jedoch zehn Millionen Euro für den Spielermacher und das ist für beide Verein zu viel, schreibt Voetbalkrant.be.


Leverkusen will nicht mehr als sechs bis sieben Millionen Euro bezahlen. Sowohl Trainer Jupp Heynckes als auch der Sportdirektor Rudi Völler sind von den Qualitäten des Marokkaners beeindruckt.

Falls Boussoufa Anderlecht doch verlassen sollte, dann wird der Marokkaner daran ebenfalls gut verdienen. Sein Vertrag beinhaltet eine Klausel, worin steht, dass er Anrecht auf 15% der Transfersumme hat.



anderlecht-online forum