Murillo erhielt bewusste gelbe Karte

MONTAG, 24 JANUAR 2022, 10:12 - RSCA Skater
Anderlecht-Online No Image Found

Amir Murillo erhielt gestern seine fünfte gelbe Karte. Der Panamaer reist heute aufgrund der Länderspielverpflichtungen in sein Heimatland und deswegen kam die fünfte gelbe Karte gerade recht, da er sowieso im nächsten Spiel gegen Cercle Brügge nicht zum Einsatz kommen kann.

Murillo ist für das Spiel am Mittwoch gegen Cercle Brügge gesperrt, aber er wird dann schon bei der Nationalmannschaft von Panama sein. "Ja, die gelbe Karte war bewusst", gibt Murillo zu. "Das schien mir die beste Vorgehensweise zu sein, dass ich der Mannschaft sowieso in den nächsten drei Spiele nicht zur Verfügung stehen werde".

Murillo verpasst aufgrund der Länderspielverpflichtungen die Spiele gegen Cercle Brügge, Union und das Pokalhinspiel gegen Eupen.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum