RSCA Futures verlieren erneut gegen Dender (Video)

DIENSTAG, 22 NOVEMBER 2022, 10:13 - RSCA Skater
Anderlecht-Online No Image Found

1B Die RSCA Futures haben gestern Abend mit 2-1 gegen den FC Dender verloren. Enock Agyei (Foto) hatte Anderlecht in Führung gebracht, doch Stefano Marzo konnte Dender mit zwei Treffern noch den Sieg bescheren.

Die A-Mannschaft kommt aktuell durch die WM nicht zum Einsatz, also konnte Leoni wieder mit seinen U23-Kollegen spielen. Spieler wie Verbruggen, Sardella, Sadiki, Duranville, Ishaq, Ait El Hadj und Angulo waren nicht dabei.

Die erste Chance des Spiels hatte Stassin, aber Dender-Torwart Gies konnte diese Chance vereiten. Etwas später hätte Leoni eigentlich eine rote Karte erhalten müssen, da er nachgetreten hatte. Nach einer halben Stunde kam Anderlecht durch Agyei (Foto) in Führung. Es war sein erster Treffer in dieser Saison. Anderlecht konnte diese Führung aber nicht lange behaupten, da Marzo nur zehn Minuten später für den Ausgleich sorgen konnte.

Nach der Pause erhielt Anderlecht einige Chancen über Ferrara, Leoni und Lokesa. Im Endeffekt war es jedoch erneut Marzo, der zum 2-1 traf. In der Schlussphase ließ Trainer Guillaume Gillet noch den 17-jährigen offensiven Mittelfeldspieler Tristan Degreef spielen, der so sein Debüt feiern konnte.

Nach dieser Niederlage belegt Anderlecht nun mit 23 Punkten den vierten Platz. Beerschot hat 26 Punkte und die beiden Tabellenführer Beveren und RWDM 28. Am kommenden Samstag treffen die RSCA Futures auf Beerschot.

Ergebnis: 2-1
Tore: 31' Agyei (0-1), 40' Marzo (1-0), 60' Marzo (2-1)

FC Dender: Gies, Smet, Borry, Ragolle, Rowell, Van Oudenhove, Lallemand (79' Hens), De Bodt (57' M'Barki), Rôdes, Cukur (90' Myny), Marzo

RSCA Futures: Vercauteren, Lissens, Camara (62' Butera), Engwanda (86' Degreef), Lokesa (70' De Wilde), Leoni, Agyei, Michez (70' Diallo), Stassin, Ferrara (62' Masscho), Hubert

Gelbe Karten: 58' Camara, 65' Engwanda, 81' M'Barki, 90' Smet
Rote Karten: /

Schiedsrichter: Matonga Simonini
Stadion: Van Roy-Stadion



Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum