Devroe wollte Didillon auch nach Ostende holen

MITTWOCH, 13 FEBRUAR 2019, 15:39 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

TRANSFERS Als Anderlecht im Juli Thomas Didillon verpflichtete, schauten viele überrascht. 'Wer ist das und woher kommt der?' Aber für Luc Devroe war der Franzose kein Unbekannter. Devroe wollte ihn nämlich bereits im August 2017 nach Ostende holen. Das schreibt das Sport/Voetbalmagazine.

Didillon hatte damals eine starke Saison mit dem FC Metz in der französischen Ligue 1 absolviert. Der französische Verein wollte den Torwart aber zu der Zeit nicht gehen lassen.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum