End of an era
Phóenix semper pérvivet

Übersicht über die Spiele der Nationalspieler

DIENSTAG, 19 MÄRZ 2019, 16:57 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

ANDERE Fred Rutten hat in den kommenden zwei Wochen im Training nur einen begrenzten Kader zur Verfügung. Verschiedene Anderlecht-Spieler wurden für ihre Nationalteams aufgerufen. Auch einige ausgeliehene Spieler haben Länderspielverpflichtungen.

Antonio Milic spielt am 21. März um 20:45 mit Kroatien gegen Aserbaidschan und drei Tage später, am 24. März um 18 Uhr, gegen Ungarn. Diese Spiele finden im Rahmen der Qualifikation für die Euro 2020 statt.

Peter Zulj spielt mit Österreich am 21. März um 20:45 gegen Polen und am 24. März um 18 Uhr gegen Israel. Auch diese Spiele sind Qualifikationsspiele für die EM 2020.

Yannick Bolasie tritt mit dem Kongo gegen Liberia an und zwar am 24. März um 14 Uhr. Das ist das letzte Qualifikationsspiel für den Afrika-Cup 2019, wofür sich der Kongo noch qualifizieren kann.

James Alexander Lawrence bestreitet mit Wales am 20. März um 20:45 ein Testspiel gegen Trinidad und Tobago. Am 24. März steht um 15 Uhr das EM-Qualifikationsspiel gegen die Slowakei auf dem Programm.
 
Bubacarr Sanneh absolviert mit Gambia das letzte Qualifikationsspiel für den Afrika-Cup 2019 gegen Algerien. Gambia kann sich noch qualifizieren, aber hat es nicht mehr selbst in der Hand.

Luka Adzic spielt am 26. März mit den serbischen Junioren gegen Polen. Dabei handelt es sich um ein Testspiel. 

Francis Amuzu, Elias Cobbaut en Alexis Saelemaekers bestreiten am 20. März um 18 Uhr mit den belgischen Junioren ein Testspiel gegen Dänemark.

Yari Verschaeren zieht mit der belgischen U19 nach Italien. Am 20. März um 15 Uhr spielen sie gegen die U19 von Italien, am 23. März gegen die U19 von Serbien und am 26. März gegen die U19 der Ukraine.

Jeremy Doku spielt mit der belgischen U17 am 26. März um 18 Uhr gegen Bosnien, am 19. März um 18 Uhr gegen die U17 von Norwegen und am 1. April um 16:30 gegen die U17 von Ungarn.

Alexandru Chipciu wird am 23. März um 18 Uhr mit Rumänien gegen Schweden und am 26. März um 20:45 gegen die Faröer Inseln spielen.

Knowledge Musona spielt am 24. März um 14 Uhr mit Simbabwe gegen den Kongo (Qualifikation Afrika-Cip 2019). Simbabwe kann sich noch qualifizieren und hat alles noch in der Hand.

Kristal Abazaj spielt am 22. März um 20:45 mit Albanien gegen die Türkei und am 25. März um 20:45 gegen Andorra. Diese Spiele finden im Rahmen der Qualifikation für die Euro 2020 statt.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum