"Fans sind nicht beruhigt, nur weil mehr Jugendspieler spielen"

SAMSTAG, 20 APRIL 2019, 13:22 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

INTERVIEWS Michael Verschueren versprach den Fans, dass die Jugend mehr Chancen erhalten wird. Fühlt sich Trainer Karim Belhocine nun nicht verplichtet, auch effektiv mehr jüngere Spieler aufzustellen?

Belhocine ließ sich durch diese Frage nicht in die Enge treiben und reagierte gewissenhaft. "Die Fans haben sich nicht beruhigt, nur weil sie versprochen bekommen haben, dass die Jugend mehr Chancen erhalten wird. Sie haben sich beruhigt, da wir ihnen die Zukunft des Vereins erklärt haben. Da sie gesehen haben, dass Menschen hinter den Kulissen Tag und Nacht hart arbeiten. Sie wissen jetzt, dass hier jeder alles dafür tut, damit sich die Situation verbessert. Sie haben gesehen, wie die Zukunftsvision des Vereins aussieht."

"Aber, um auf ihre Frage zu antworten. Ich spüre keine Verpflichtung, um irgendjemanden aufzustellen. Niemand wird mir sagen müssen wer spielen und wer nicht spielen soll. Das entscheide ich und sonst niemand. Etwas anderes werde ich nicht akzeptieren. Jeder Spieler wird sich seinen Platz in der Mannschaft verdienen müssen, ob das jetzt ein jüngerer Spieler ist oder jemand mit Erfahrung."

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum