Chipciu muss sich am 8. Juli bei Anderlecht melden

FREITAG, 14 JUNI 2019, 20:28 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

TRANSFERS Alexandru Chipciu hat von Anderlecht zu hören bekommen, dass er sich am Montag, den 8. Juli wieder in Neerpede melden muss. An diesem Tag wird Anderlecht auch mit der Vorbereitung auf die kommende Saison beginnen. Chipciu hat während des Urlaubs weiter an seiner Kondition gearbeitet.

Chipciu findet es gut, dass er sich in zwei Wochen wieder bei Anderlecht melden muss. Einige Webseiten sprechen sogar von einer neuen Chance und dass Vincent Kompany für die kommende Saison mit dem Rumänen plant. Aber das scheinen bisher nur voreilige Schlüsse zu sein. Es ist nicht mehr als logisch, dass sich Chipciu wieder bei Anderlecht melden muss, da er ja noch ein Jahr im Astridpark unter Vertrag steht.

Momentan genießt Chipciu seinen Urlaub in Malta. Er blieb nach dem Länderspiel am Montag auf dieser Insel. "Als Fußballer hat man nicht immer die Zeit, viel zu reisen, aber ich finde es sehr interessant und bin von dem beeindruckt, was ich hier sehe."

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum