Auch Ait el Hadj erhält eine Chance im A-Kader

MITTWOCH, 19 JUNI 2019, 13:00 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

JUGEND Sechs junge Spieler werden während der Vorbereitung von Vincent Kompany und Simon Davies eine Chance im A-Kader erhalten. Fünf Namen kannten wir bereits und nun teilte Het Laatste Nieuws mit, dass auch der 17-jährige Anouar Ait el Hadj mit dem A-Kader trainieren wird.

Ait el Hadj ist ein Brüsseler Mittelfeldspieler mit marokkanischen Wurzeln. Im April wurde er zum besten Spieler des Ajax Future Cups gewählt. Während der vergangenen U17-EM war er auch ein Stammspieler. Ait el Hadj ist auch einer der Jugendspieler, die im Mai 2018 ihren ersten Profivertrag bei Anderlecht unterschrieben hatten.

Vorher war bereits bekannt geworden, dass Théo Leoni, Killian Sardella, Thierry Lutonda und Antoine Colassin eine Chance erhalten würden und gestern tauchten auch die Namen von Mathis Suray und Sieben Dewaele auf. Aber ob Letzterer eine Zukunft bei Anderlecht hat, ist ungewiss. Er wird nämlich inzwischen auch mit einem Transfer nach Kortrijk und STVV in Verbindung gebracht.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum