News mit tag "Jugend"


 20-06-2024 

Jelle Coen wird der neue Trainer der Futures

Jelle Coen wird der neue Trainer der Futures

Alles deutet darauf hin, dass Anderlecht mit Jelle Coen einen neuen Trainer für die RSCA Futures gefunden hat. Laut der Zeitung L'Avenir hat Anderlecht den Trainer von Jong Genk abwerben können. In der vergangenen Saison landete Coen mit den Limburgern auf dem ersten Platz unter den U21-Vereinen in der Challenger Pro League. Genk hat mit Thomas Buffel auch einen Ersatz für Coen gefunden. Mehr »


 17-06-2024 

Montenegrinischer Ex-Anderlecht-Torhüter verstorben

Montenegrinischer Ex-Anderlecht-Torhüter verstorben

Torwart Matija Sarkic, der in der vergangenen Woche noch mit Montenegro gegen die Roten Teufel gespielt hatte, ist plötzlich und unverwartet im Alter von 26 Jahren verstorben. Sarkic spielte damals in der Jugend von Anderlecht, aber wechselte mit 18 Jahren nach England. Mehr »



 13-06-2024 

Bozinov weckt das Interesse von Anderlecht

Bozinov weckt das Interesse von Anderlecht

Laut der bulgarischen Presse zeigt Anderlecht Interesse an den 19-jährigen linksfüßigen Innenverteidiger Rosen Bozinhov, der momentan für CSKA 1948 spielt. Bozinhov kam in der vergangenen Saison in der bulgarischen Meisterschaft 28 Mal zum Einsatz und konnte dabei einen Treffer erzielen und für eine Vorlage sorgen. Bozinhov wird auch regelmäßig für die bulgarische U19 und U20 aufgerufen. Mehr »


RSCA Futures beginnen mit einem Heimspiel

RSCA Futures beginnen mit einem Heimspiel

Die U23 von Anderlecht wird am 16. August mit einem Heimspiel gegen Deinze in die Challenger Pro League starten. Die Spieldaten für die ersten vier Spiele sind bereits bekanntgegeben worden, mit unter anderem ein Auswärtsspiel gegen Genk und einem Derby gegen RWDM. Mehr »


Auch der 16-jährige De Ridder erhält einen Profivertrag

Auch der 16-jährige De Ridder erhält einen Profivertrag

Anderlecht hat erneut einen jungen Spieler, der im Jahr 2008 geboren wurde, unter Vertrag genommen. Diesmal handelt es sich um Alexander De Ridder. "Alexander ist ein Mittelfeldspieler, den man im Auge behalten sollte", erklärte der Akademiedirektor Mikkel Hemmersam. Mehr »


Eden Hazard bestreitet Testspiel gegen Anderlecht

Eden Hazard bestreitet Testspiel gegen Anderlecht

Am Mittwoch, den 26. Juni wird Eden Hazard in einem Freundschaftsspiel mit seinem ehemaligen Jugendverein Royal Union Tubize Braine gegen Anderlecht zu bewundern sein. Es wird bei diesem einmaligen Auftritt bleiben. Zu einem Duell mit seinem Bruder Thorgan wird es leider nicht kommen, da der Mittelfeldspieler von Anderlecht noch bis Ende 2024 ausfällt. Mehr »


 11-06-2024 

23 Spieler mit einer Anderlecht-Vergangenheit bei der EM

23 Spieler mit einer Anderlecht-Vergangenheit bei der EM

Am kommenden Freitag beginnt die Fußball-EM und daran werden auch viele Spieler teilnehmen, die bei Anderlecht spielen oder in der Vergangenheit mal gespielt haben. Am Freitag mussten die Nationaltrainer ihren definitiven Kader einreichen. Sechs Spieler von Anderlecht werden bei der EM dabei sein. Und auch 17 ehemalige Spieler des Rekordmeisters. Mehr »



 10-06-2024 

Mehrere Anderlecht-Spieler waren international aktiv

Mehrere Anderlecht-Spieler waren international aktiv

Verschiedene Spieler von Anderlecht waren am Wochenende international aktiv. Zeno Debast kam für Belgien zum Einsatz, während Kasper Schmeichel, Thomas Delaney und Kasper Dolberg für Dänemark spielten. Ludwig Augustinsson verlor mit Schweden gegen Serbien. Kristian Arnstad spielte unentschieden mit der norwegischen U21 gegen Dänemark, während Amadou Diawara mit Guinea ein Sieg gegen Algerien feiern konnte. Mehr »


Erster Profivertrag für den 16-jährigen Ghale

Erster Profivertrag für den 16-jährigen Ghale

Mit Gorak Ghale hat Anderlecht erneut einen jungen Spieler einen Profivertrag unterschreiben lassen. Der 16-jährige Ghale wechselte vor zwei Jahren von Antwerp nach Anderlecht. Der Mittelfeldspieler steht nun bis 2027 beim belgischen Rekordmeister unter Vertrag. Mehr »


Deutscher Trainer Reiß als T2 im Gespräch

Deutscher Trainer Reiß als T2 im Gespräch

Die deutsche BILD-Zeitung berichtet, dass sich Anderlecht bei Oliver Reiß informiert hat, um in der nächsten Saison der neue Trainerassistent von Brian Riemer zu werden. Reiß arbeitet aktuell als Trainer der U19 von Hertha Berlin. Auch Manchester City und Bayern München zeigen konkretes Interesse. Mehr »


 07-06-2024 

Lukaku: "Werde früher zurückkehren, als die Leute denken"

Lukaku:

In einem Interview mit RTL Sports deutete Romelu Lukaku an, dass seine Rückkehr nach Anderlecht früher erfolgen wird, als bisher angenommen wurde. Er wird aber nicht schon in der nächsten Saison für Anderlecht spielen, da der beste Torschütze der Roten Teufel noch bis 2026 bei Chelsea unter Vertrag steht. Aber vielleicht könnte danach etwas möglich sein? Mehr »


Futures: Auch Vermant ein Kandidat für den Trainerposten

Futures: Auch Vermant ein Kandidat für den Trainerposten

Edward Still ist nicht der einzige Kandidat auf der Liste von Anderlecht, um neuer Trainer der RSCA Futures zu werden. Het Laatste Nieuws weiß nämlich, dass Anderlecht auch an Sven Vermant denkt. Vermant ist momentan als Trainerassistent bei der belgischen U16 und U17 tätig. Mehr »



 06-06-2024 

Jugendarbeit von Brügge (und Genk) übertrifft Anderlecht

Jugendarbeit von Brügge (und Genk) übertrifft Anderlecht

Club Brügge hat in diesem Jahr den Preis für die beste Jugendakademie des Landes gewonnen. Nach einer offiziellen Überprüfung erreichte Club NXT ein Ergebnis von 464,63 Punkten (96 %). Infrastruktur, Personal und Durchfluss der Jugend spielten dabei eine wichtige Rolle und Club Brügge punktete bei letzterem Aspekt am besten. Anderlecht belegt den dritten Platz, knapp hinter Racing Genk, aber deutlich hinter Club Brügge. Mehr »


 03-06-2024 

Verlinden nimmt Abschied: "Habe ein Vermächtnis hinterlassen"

Verlinden nimmt Abschied:

Nach acht Jahren endet nun die Karriere von Jan Verlinden bei Anderlecht. Der 46-jährige Verlinden spielte als pädagogischer Begleiter eine wichtige Rolle bei der Entwicklung vieler Jugendspieler. "In den vergangenen acht Jahren sah ich 28 Spieler debütieren. Drei Viertel von ihnen haben sogar ihr Abitur geschafft", blickte er in seinem Abschiedsbericht bei Instagram zurück. Mehr »



 29-05-2024 

KSVO - RSCA Futures am 17. Juli

KSVO - RSCA Futures am 17. Juli

Während die Spieler ihren wohlverdienten Urlaub genießen, arbeiten sie hinter den Kulissen schon an den Vorbereitungen für die nächste Saison in der Challenger Pro League. Nach dem Abgang von Marink Reedijk muss Anderlecht einen neuen Trainer suchen sowie einen neuen Fitnesstrainer, der Hubert Lemaire ersetzen wird. Zudem werden mehrere Spieler den Kader verlassen, sodass wieder ein Gleichgewicht gefunden werden muss. Mehr »


Zwei Spieler für ihre Nationalmannschaft aktiv

Zwei Spieler für ihre Nationalmannschaft aktiv

Amadou Diawara und Kristian Arnstad wurden beide für die bevorstehenden Qualifikationsspiele in das Aufgebot ihrer Nationalmannschaft aufgenommen. Diawara wird am 6. und 10. Juni mit Guinea gegen Algerien und Mosambik spielen, während Arnstad am 8. Juni mit der U21 von Norwegen auf Dänemark treffen wird. Diese Spiele finden im Rahmen der Qualifikation für die WM 2026 statt. Mehr »


Anderlecht nimmt erneut am KDB-Cup teil

Anderlecht nimmt erneut am KDB-Cup teil

Die U15 von Anderlecht wird am nächsten Wochenende erneut am prestigeträchtigen Kevin De Bruyne-Turnier teilnehmen, nachdem es in der vergangenen Saison prüfungsbedingt ausgefallen war. Das Turnier in Drongen wird in diesem Jahr besonders hart umkämpft sein, da zwölf Teams um den begehrten Pokal spielen werden. Der letzte Sieg von Anderlecht datiert bereits aus dem Jahr 2018. Damals befanden sich Spieler wie Zeno Debast, Roméo Lavia, Alonzo Engwanda, Mario Stroeykens und Johan Bakayoko im Siegerteam. Anderlecht befindet sich in der Gruppe A mit Manchester City und RB Leipzig. Mehr »


Anderlecht möchte zusätzlichen Assistenztrainer für Riemer

Anderlecht möchte zusätzlichen Assistenztrainer für Riemer

Anderlecht möchte den Trainerstab für die nächste Saison verstärken und sucht einen zusätzlichen Assistenten für Brian Riemer. Das berichtet Het Laatste Nieuws. Aktuell ist nur Roel Clement der Assistent des Dänen, aber der war vorher nur in der Jugendausbildung aktiv. Mehr »


 26-05-2024 

Tajaouart und Moutha Sebtaoui gewinnen mit Marokko

Tajaouart und Moutha Sebtaoui gewinnen mit Marokko

Anas Tajaouart und Nail Moutha Sebtaoui, die Spieler der U20 von Marokko, feierten im Spiel gegen die Demokratische Republik Kongo ihr Debüt. Marokko gewann mit 2-0. Das Duo kam im ersten Spiel nicht zum Einsatz, als Marokko auch schon mit 2-0 gegen denselben Gegner gewonnen hatte. Mehr »


Jugendtrainer Chantrain verlässt Anderlecht

Jugendtrainer Chantrain verlässt Anderlecht

Jeroen Chantrain, der Trainer der U13 und U14-Mannschaft, wird den RSC Anderlecht verlassen. Das gab er bei Facebook bekannt. Es wäre nicht überraschend, wenn Jean Kindermans ihn zum FC Antwerp holen würde. Mehr »


 23-05-2024 

 22-05-2024 

18-jähriger Azaouzi wechselt zum KV Mechelen

18-jähriger Azaouzi wechselt zum KV Mechelen

Nach neun Jahren verlässt Nassim Azaouzi den RSC Anderlecht. Der 18-jährige Stürmer hat heute beim KV Mechelen einen Zweijahresvertrag mit einer Option auf ein drittes Jahr unterschrieben. Vor drei Jahren hatte Azaouzi im Alter von 15 Jahren seinen ersten Profivertrag unterschrieben und nun verlässt er Anderlecht ablösefrei. Mehr »


 21-05-2024 

STVV-Verteidiger Smets bei Anderlecht im Gespräch

STVV-Verteidiger Smets bei Anderlecht im Gespräch

Het Laatste Nieuws berichtet, dass Anderlecht an Matte Smets interessiert ist. Der 20-jährige Innenverteidiger von STVV konnte in dieser Saison seinen Durchbruch feiern. In der Meisterschaft und im Pokal verpasste er noch keine Minute. Er wurde auch schon für die belgische U21 nominiert. Mehr »