Erster Arbeitstag von Kompany: trainieren, reden, analysieren

DIENSTAG, 25 JUNI 2019, 14:05 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

ANDERE Vincent Kompany erlebte gestern seinen ersten Arbeitstag in Neerpede. Vor dem morgentlichen Training sprach er mit der Mannschaft und das war für die Spieler schon beeindruckend. Kompany erklärte seine Sichtweisen mit deutlichen Worten und selbst die Pessimisten überzeugte er damit.

Trainieren tat er auch, aber nicht so intensiv wie seine Mitspieler, da er noch einen Trainingsrückstand hat. Aber er analysierte auch viel, sehr viel. Während der Mittagspause aß er zusammen mit dem Trainerstab und sprach bereits individuell mit einigen Spielern.

Im Nachmittag schaute er sich das Training der U21 an. Auch sie starten heute mit den Saisonvorbereitungen. Kompany analysierte auch dort einige Dinge und sprach links und rechts mit einem Spieler. 

Im Nachmittag wird Kompany dann offiziell in Neerpede vorgestellt. Präsident Marc Coucke und Sportdirektor Michael Verschueren werden Kompany begleiten.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum