U16 gewinnen Turnier in China

MONTAG, 12 AUGUST 2019, 15:15 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

JUGEND Die U16 von Anderlecht hat das YICC-Turnier in China gewonnen. Die Spieler von Nourredine Moukrim (Foto) schlugen im Finale Wolverhampton mit 2-1. Samuel Mbangula und Joseph Nonge Boende trafen für Anderlecht.

Anderlecht nahm mit diesen Spielern an dem Turnier teil:
Enock Aagyei
Krystian Borecki
Zeno Debast
Maxim Dewaele
Joachim Eeckhout
Mika Godts
Arno Herssens
Maxim Kireev
Maxim Lantaki
Amando Lapage
Romeo Lavia
Samuel Mbangula Tshifunda
Matteo Moreno Madrid
Joseph Nonge Boende
Noé Rottiers
Noah Sadiki Junior
Lucas Stassin
Mario Stroeykens
Timon Vanhoutte

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum