Ist Nasri eine Option für den Sturm?

FREITAG, 23 AUGUST 2019, 14:09 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

SPIELE Wird Anderlecht heute Abend mit Samir Nasri als falsche Nummer 9 in das Spiel gegen Racing Genk gehen? Das ist jedenfalls eine Option, über die die Zeitung Het Nieuwsblad heute berichtet hat.

Roofe fällt länger aus als erwartet und Thelin hinterließ in der vergangenen Woche im Spiel gegen den KV Kortrijk keinen sehr guten Eindruck. Deswegen soll Anderlecht nun daran denken, Nasri als Stürmer aufzustellen. Gerkens konnte auch nicht auf seiner für ihn ungewohnten Position überzeugen. Verschaeren soll neben Vlap als Spielmacher agieren, während Amuzu und Doku ihren Platz auf dem Flügel wieder einnehmen werden. Zulj ist nach seiner Oberschenkelverletzung wieder fit und einsatzbereit.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum