Verschaeren weckt das Interesse von Southampton

FREITAG, 13 SEPTEMBER 2019, 14:50 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

TRANSFERS Yari Verschaeren spielt bereits seit der vergangenen Saison für die A-Mannschaft des RSC Anderlecht. Das sorgt auch für Interesse aus dem Ausland. So soll Southampton im kommenden Winter ein Angebot für den jungen Mittelfeldspieler vorbereiten.

Dass der englische Erstligist viel Geld besitzt, wissen wir bereits seit dem Transfer von Standard-Spieler Djenepo, der in diesem Sommer für ca. 15 Millionen nach England gewechselt ist. Sie wollen aus Verschaeren nun eine Priorität machen und ihn im kommenden Winter verpflichten.

Dank des Debüts von Verschaeren bei den Roten Teufeln, wird sein Marktwert nun auf schlappe 15 Millionen Euro geschätzt. Sportdirektor Michael Verschueren hatte letztlich auch schon erklärt, dass der Verein einige telefonische (aber noch keine schriftlichen) Angebote für ihn erhalten hat.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum