Van Biesbroeck und Van der Auwera verteidigen Kompany

DIENSTAG, 8 OKTOBER 2019, 09:43 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

Der Lizenzausschuss wird den RSC Anderlecht zu der Rolle von Vincent Kompany befragen. Der Rote Teufel ist momentan verletzt und lässt sich heute normalerweise durch Jo Van Biesbroeck und Bert Van der Auwera vertreten.

Kompany ist noch nicht im Besitz eines Trainerdiploms und nun wird überprüft, ob er nicht bereits die Mannschaft von Anderlecht coacht. Wenn einer das Diplom erhalten möchte, wird er sich noch etwas gedulden müssen, denn in Belgien startet der Kurs für das UEFA A-Diplom erst wieder im März 2021. Erst danach kann er mit dem Kurs für das Pro Licence-Diplom beginnen.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum