Saelemaekers überzeugte als Nummer 10

SONNTAG, 20 OKTOBER 2019, 23:54 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

SPIELE Frank Vercauteren sorgte für eine Überraschung und ließ Alexis Saelemaekers als Nummer 10 spielen und postierte Yari Verschaeren auf dem Flügel. Das war eine Entscheidung, sie sich positiv auswirkte. Vor allem Saelemaekers fühlte sich auf seiner neuen Position sehr wohl.

Saelemaekers war sehr lebhaft, sorgte für Tiefe im Spiel und überzeugte mit viel Übersicht. Ein Foul an Saelemaekers leitete auch das 1-0 von Chadli ein. Das war also ein erfolgreiches Experiment, das sich jedoch in den kommenden Spielen noch bestätigen muss.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum