Chipciu, Lutonda und El Kababri sind zurück

MONTAG, 21 OKTOBER 2019, 13:52 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

SPIELE Bietet die Einstellung von Frank Vercauteren auch eine neue Chance für Alexandru Chipciu (Foto)? Der Rumäne befand sich gestern zum ersten Mal in dieser Saison im Kader von Anderlecht. Zum Einsatz kam er jedoch nicht und saß gegen STVV 90 Minuten lang auf der Bank.

Auch Hotman El Kababri und Thierry Lutonda kamen erneut zum Vorschein. Die zwei jungen Spieler erhielten am ersten Spieltag eine Chance, aber fielen danach verletzt aus. Das Duo profitierte nun davon, dass Vincent Kompany verletzt, Philippe Sandler krank und Derrick Luckassen gesperrt war.

Michel Vlap, Pieter Gerkens und Jeremy Doku standen nicht auf dem Schiedsrichterblatt. Vlap war in den vergangenen Tagen krankt und kämpfte auch mit einer leichten Verletzung.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum