Anderlecht: "Roofes Verletzung ist nicht so schlimm"

MONTAG, 13 JANUAR 2020, 16:22 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

VERLETZUNGEN Gute Neuigkeiten: die Verletzung, die sich Kemar Roofe am Samstag im Testspiel gegen Livingston zugezogen hatte, scheint nicht ernst zu sein. Das teilte Anderlecht gestern auf der Vereinswebseite mit: "Kemar spürte etwas in seiner Wade und ließ sich aus Vorsorge auswechseln. Es ist also nichts Ernstes", konnte man auf rsca.be lesen.

Het Laatste Nieuws sah, dass der englische Stürmer nach der Partie ohne Probleme herumspazierte. Sein Einsatz im Spiel am kommenden Sonntag gegen Tabellenführer Club Brügge scheint also nicht in Gefahr zu sein.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum