'Sheffield plant ein Angebot für Cobbaut'

MITTWOCH, 15 JANUAR 2020, 19:51 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

TRANSFERS Die englische Zeitung The Sun berichtet, dass Sheffield United vor hat, Anderlecht ein Angebot für Elias Cobbaut zu unterbreiten. Laut der Zeitung soll Sheffield-Manager Chris Wilder 7 Millionen Pfund für Cobbaut bieten wollen. Das wären ungerechnet 8,19 Millionen Euro.

Aufsteiger Sheffield belegt momentan einen starken sechsten Platz. Die Top 5 wird in der kommenden Saison europäisch spielen und das ist auch das Ziel von Wilder. Deswegen möchte er auch seine Verteidigung mit Cobbaut und einem Verteidiger vom Zweitligisten Ipswich verstärken.

Chris Basham, John Egan und Jack O'Connell sind momentan die Innenverteidiger von Sheffield. Wilder möchte jedoch die Konkurrenz beleben. Sheffield schickte schon einige Male einen Scout, um sich Cobbaut anzuschauen und dieser kehrte laut The Sun mit positiven Bewertungen zurück.

Durch seinen aktuellen Status als belgischer Nationalspieler, ist Cobbaut für Anderlecht ein interessanter Spieler geworden, den man verkaufen kann. Anderlecht verlangt nämlich 10 Millionen Euro für den Verteidiger.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum