Auch Zulte Waregem-Linksverteidiger Mensah im Gespräch

SONNTAG, 28 JUNI 2020, 01:07 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

TRANSFERS Bogdan Mykaylichenko ist nicht der einzige Kandidat für die Position des Linksverteidigers beim RSC Anderlecht. Die Zeitung von Westflandern vernahm nämlich aus einer vertraulichen Quelle, dass Anderlecht auch an Gideon Mensah interessiert ist. Er wurde in der vergangenen Saison von Zulte Waregem an Red Bull Salzburg ausgeliehen.

Anderlecht möchte den 21-jährigen Ghanaer von Salzburg mit einer Kaufoption ausleihen. Das berichtet jedenfalls die westflämische Zeitung. Eine erneute Ausleihe an Zulte Waregem scheint nicht in Frage zu kommen. Vielleicht möchte Mensah nach seiner starken Saison an der Gaverbeek nun zu einem Topclub wechseln.

Zulte Waregem holte Mensah Ende August 2019 auf Leihbasis nach Belgien. In seinem ersten Spiel war er ein Einwechselspieler, aber danach spielte er immer von Beginn an. Er konnte unter anderem für zwei Torvorlagen sorgen. Mensah besitzt bei Red Bull Salzburg noch einen Vertrag bis 2024.

Nach seiner Ausleihe an Zulte Waregem erhöhte sich sein Marktwert von 900.000 Euro auf 2,7 Millionen Euro.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum