Zusammenarbeit zwischen Anderlecht und Allianz ist beendet

MITTWOCH, 1 JULI 2020, 15:02 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

ANDERE 2014 erhielt der RSC Anderlecht mit dem deutschen Versicherungskonzern Allianz einen neuen Sponsor. Drei Jahre später wurde Allianz sogar Main Partner und Trikotsponsor bei den Europapokalspielen. Darüber hinaus wurde auch das Projekt "Dare to Dream" gegründet. Doch nun ist diese Zusammenarbeit beendet worden.

Allianz wollte sogar noch ein "Dare to Dream"-Projekt ins Leben rufen und überreichte den SOS Kinderdörfern einen Scheck von 19.000 Euro.

Mit diesem tollen Beitrag nahm Allianz Abschied als Sponsor des RSC Anderlecht.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum