Anderlecht-Ausbildung unter den zehn besten der letzten zehn Jahre

MONTAG, 13 JULI 2020, 10:37 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

ANDERE Die Webseite Football Talent Scout erstellte eine Top 15 der Vereine, die in den vergangenen zehn Jahren die beste Jugendausbildung hatten. Anderlecht belegt in dieser Rangliste einen tollen neunten Platz. Football Talent Scout schaute sich dabei sowohl die Qualität, als auch die Quantität der hervorgebrachten Spieler an.

Football Talent Scout berücksichtigte die Spieler, die nach 1990 geboren wurden, vor ihrem 18. Geburtstag zum Verein kamen, mindestens drei Jahre vor ihrem 20. Geburtstag für diesen Verein spielten und bei diesem Verein auch ihr Profifußballdebüt feierten.

Benfica Lissabon belegt den ersten Platz. Auf Platz zwei und drei folgen Lyon und Paris Saint-Germain. Atletico Madrid und Ajax Amsterdam vervollständigen die Top 5. Danach finden wir Barcelona, Manchester United, Real Madrid und ... Anderlecht.

Football Talent Scout listete folgende Namen auf, die die Anderlecht-Ausbildung hervorbringen konnte: die Gebrüder Lukaku, Praet, Tielemans, Lukebakio, Dendoncker, Mangala, Verschaeren, Bornauw, Januzaj, Doku, Mertens, Saelemaekers, Sambi Lokonga, Kana, Sardella, Bastien, Faes, Leya Iseka, Amuzu, Colassin und Svilar. Wir müssen jedoch hinzufügen, dass Mangala, Januzaj und Mertens ihr Profifußballdebüt nicht bei Anderlecht gefeiert hatten.

Die Plätze zehn bis fünfzehn in dieser Liste belegen die Teams Chelsea, Valencia, Stuttgart, Atletic Bilbao, Lens und Sporting Lissabon.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum