Beeindruckendes Pressing, Verschaeren braucht noch Zeit

MONTAG, 13 JULI 2020, 13:59 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

SPIELE Anderlecht kommunizierte zwar über das Testspiel gegen STVV, aber Het Nieuwsblad suchte und fand noch zusätzliche Informationen. So vernahm die Zeitung, dass das Pressing von Anderlecht im ersten Spiel ziemlich beeindruckend war. Jeremy Doku sorgte für Gefahr, während Yari Verschaeren (Foto) seiner besten Form noch hinterherläuft.

Auf den Bildern war es auch zu sehen: Vincent Kompany suchte mit seinen langen Bällen regelmäßig Doku, der auf dem linken Flügel spielte. Wenn er den Ball hatte, sorgte Doku mit seinen schnellen Dribblings stets für Gefahr. 

Im zweiten Spiel, so vernahm es Het Nieuwsblad, zeigte Kapitän Marco Kana eine starke Leistung im Mittelfeld. Auch Ognjen Vranjes, der aggressiv in die Duelle ging und Adrien Trebel konnten sich zeigen. Verschaeren ist noch auf der Suche nach seiner besten Form und der Neuzugang Ilias Takidine versuchte es zu oft alleine. 

Amir Murillo fehlte aufgrund einer leichen Verletzung. Anthony Vanden Borre war zwar in Neerpede, aber er kam nicht zum Einsatz.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum