Anderlecht schlägt RWDM mit 2-1

SAMSTAG, 1 AUGUST 2020, 13:59 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

SPIELE Im ersten Testspiel des Tages hat Anderlecht RWDM mit 2-1 geschlagen. Adrien Trebel und Pieter Gerkens sorgten für die Treffer. Anthony Vanden Borre kam eine Halbzeit zum Einsatz.

In der ersten Hälfte bekamen beide Mannschaften einige Chancen. Die größten Möglichkeiten auf der Seite des Rekordmeisters hatten Edo Kayembe und Pieter Gerkens. Doch zur Pause stand es noch torlos 0-0. Nach einer Stunde konnte Adrien Trebel Anderlecht dann nach einer Vorlage von Yari Verschaeren in Führung bringen. Fünf Minuten später erzielte RWDM den Ausgleich. Weitere zwei Minuten später konnte Pieter Gerkens nach einer tollen Aktion von Takidine und Kayembe das Spiel entscheiden.

Um 15 Uhr bestreitet Anderlecht noch ein Testspiel gegen Lille. Dann wird jedoch die Stammelf zum Einsatz kommen.

Ergebnis: 2-1
Tore: 61' Trebel (1-0), 66' Fabre (1-1), 68' Gerkens (2-1)

Anderlecht:Wellenreuther, Vanden Borre (46' Milic), Vranjes, Delcroix, Kayembe, Trebel, Verschaeren, Gerkens, Ait El Hadj, Adzic (89' Debast), Takidine (71' Leoni)

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum