Offiziell: Bundu unterschreibt für 4 Jahre bei Anderlecht

FREITAG, 7 AUGUST 2020, 13:47 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

TRANSFERS Es lag schon eine Weile in der Luft, aber nun wurde es auch offiziell bestätigt. Mustapha Bundu hat für 4 Jahre bei Anderlecht unterschrieben. Der Spieler aus Sierra Leone kommt für ungefähr 3 Millionen Euro vom dänischen Verein Aarhus GF. Diese Ablösesumme ist ein Rekordbetrag für den Tabellendritten der vergangenen Saison.

Mustupha Bundu (23 Jahre alt) ist nach Wellenreuther, Takidine, Luckassen, Mykhaylichenko und Tau der sechste Neuzugang des Rekordmeisters. Er muss für mehr Offensivgefahr und Treffer sorgen. Der Stürmer wird in der kommenden Saison mit der Rückennummer 19 spielen. Ob er bereits am Sonntag gegen den KV Mechelen zum Einsatz kommen wird, ist noch unklar. 

"Bundu ist ein Spielertyp, den wir noch nicht in unserem Kader hatten. Er ist offensiv sehr polyvalent, aber er ist in erster Linie ein Flügelspieler. Als Flügelspieler verbindet er nämlich Schnelligkeit mit physischer Kraft. Sein Transfer wird auch für mehr Konkurrenz sorgen und das ist für einen Topclub sehr wichtig", erzählte Sportdirektor Peter Verbeke.

"Der RSC Anderlecht ist ein großer Verein. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit meinen neuen Teamkollegen und dem Trainerstab. Hier kann ich mich weiterentwickeln und die Offensive von Anderlecht unterstützen", erzählte ein stolzer Mustapha Bundu.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum