Van Crombrugge: "Das Gegentor ist ärgerlich"

SAMSTAG, 24 OKTOBER 2020, 14:34 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

INTERVIEWS Kein Clean-Sheet für Hendrik Van Crombrugge, auch wenn die drei Punkte für den Torwart doch wichtiger waren. Es gab jedoch Diskussionen rund um den Elfmeter, den Kortrijk in der Schlussphase erhielt. Van Crombrugge freute sich über den Sieg, aber er sieht auch, dass die Mannschaft noch Arbeit vor sich hat.

"Es ist positiv, dass die Mannschaft die Führung bis zum Ende behaupten konnte. Während der Halbzeit haben wir auch den Fokus darauf gelegt und wollten in der zweiten Halbzeit noch Treffer erzielen", erklärte Van Crombrugge. "Unsere erste halbe Stunde war sehr schlechte, daran müssen wir noch arbeiten. Aber das Wichtigste ist, dass wir heute die drei Punkte mit nach Brüssel nehmen können".

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum