'Einigung mit Rennes, jetzt noch den Spieler überzeugen'

MITTWOCH, 13 JANUAR 2021, 00:17 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

TRANSFERS Laut Goal.com möchte sich Anderlecht mit James Léa-Siliki von Stade Rennes verstärken. Die Webseite vernahm, dass Anderlecht und Rennes bereits eine Einigung über eine Ausleihe mit einer Kaufoption erzielt haben. Jetzt muss Anderlecht nur noch den 24-jährigen Mittelfeldspieler überzeugen.

Léa-Siliki ist ein zentraler Mittelfeldspieler, der bei Rennes zwischen Bank und Stammplatz pendelt. In der vergangenen Saison spielte er in der Meisterschaft zwölfmal von Beginn an und wurde achtmal eingewechselt. In dieser Saison erhielt er bereits drei Stammplätze und wurde dreimal eingewechselt. Neben Anderlecht zeigen auch nich andere Vereine Interesse.

Der Vertrag von Léa-Siliki bei Stade Rennes läuft noch bis 2023. Sein Marktwert wird auf 6,5 Millionen Euro geschätzt.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum