Anderlecht startet Meisterschaft gegen Union

DIENSTAG, 8 JUNI 2021, 20:37 - RSCA Skater
Anderlecht-Online No Image Found

ANDERE Der Kalender für die neue Saison ist heute bekanntgegeben worden und der Rekordmeister beginnt mit einem Brüsseler Derby. Am Sonntag, den 25. Juli bestreitet Anderlecht das erste Meisterschaftsspiel im Lotto Park nämlich gegen den Aufsteiger Union Saint-Gilloise.

Es wurde auch angekündigt, dass es in der nächsten Saison keine Montagsspiele mehr geben wird. Stattdessen sollen im frühen Samstagnachmittag Spiele stattfinden. Laut Kalendermacher Nils Van Brantegem nahm man in der vergangenen Saison Rücksicht auf die Vereine, die im Europapokal zum Einsatz kamen. Die kommende Saison wird für den belgischen Koeffizienten sehr wichtig sein und deswegen wurden an den Wochenenden vor den Europapokalspielen keine Topspiele eingeplant.

Nach dem Derby gegen Union muss Anderlecht nach Eupen. Danach folgt das Heimspiel gegen Seraing und das Auswärtsspiel gegen Cercle Brügge. Am 5. Spieltag steht dann das erste Topspiel gegen AA Gent auf dem Programm. Damit in den ersten Spielen nicht zu viele Punkte verspielt werden, sollte Anderlecht am besten direkt mit einer wettbewerbsfähigen Mannschaft in die neue Saison gehen.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum