Bellamy kämpft mit einer Depression und verlässt Anderlecht

MONTAG, 13 SEPTEMBER 2021, 10:10 - RSCA Skater
Anderlecht-Online No Image Found

ANDERE Trotz des deutlichen Sieges hatte Vincent Kompany gestern Nachmittag auch schlechte Nachrichten zu erzählen. T2 Craig Bellamy wird den RSC Anderlecht verlassen. Der Waliser kämpft nämlich mit einer Depression. "Wir müssen Bellamy die Chance geben, wieder gesund zu werden", sagte Kompany.

Kompany holte Bellamy nach Anderlecht, wo er bei den Junioren gute Arbeit leisten konnte und nach dem Weggang von Jonas De Roeck kam er als Assistenztrainer von Kompany zum Einsatz. Bellamy hatte aus seinen psychischen Problemen jedoch nie ein Geheimnis gemacht.

Durch den Weggang von Danks und Bellamy wird angenommen, dass Anderlecht vermutlich doch einen oder zwei Ersatzkräfte holen wird.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum