Fans nicht glücklich über den Umzug des harten Kerns

DONNERSTAG, 30 JUNI 2022, 10:13 - RSCA Skater
Anderlecht-Online No Image Found

ANDEREÜber dem Fanblock der Ultras befindet sich seit einigen Jahren eine Gruppe von Fans ("der harte Kern"), die eifrig mitsingen. Diese Gruppe hat nun die Vereinsführung darum gebeten, unten Platz nehmen zu dürfen. Die Vereinsführung hat diesem Antrag nun stattgegeben und das sehr zum Leidwesen der betroffenen Fans im Block N5 und N6.

Es sind nämlich die Fans des Blocks N5, die ihren Platz ändern müssen und die Fans des nahegelegenen Blocks N6 erhalten ebenfalls diese Chance.

Die betroffenen Fans haben vom Verein eine E-Mail erhalten und können kostenlos dorthin umziehen, wo noch Platz ist. Wenn sie sich allerdings für einen teureren Block entscheiden, müssen sie in der nächsten Saison auch mehr bezahlen.

Es ist daher nur logisch, dass die betroffenen Fans über diesen Schritt nicht glücklich sind und das viele der angrenzenden Fans des Blocks N6 keine Lust darauf haben, einen harten Kern an ihre Seite zu bekommen.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum