Offiziell: Anderlecht leiht Esposito mit Kaufoption aus

MONTAG, 4 JULI 2022, 22:59 - RSCA Skater
Anderlecht-Online No Image Found

TRANSFERS Anderlecht hat heute Nachmittag offiziell den Transfer von Sebastiano Esposito bekanntgegeben. Der Rekordmeister leiht den 20-jährigen Stürmer von Inter Mailand aus und erhielt für ihn auch eine Kaufoption. "Die Qualitäten von Sebastiano passen zur DNA von Anderlecht", erklärte CEO Peter Verbeke.

Der Transfer von Esposito lag schon eine Weile in der Luft. Inter Mailand wollte mit der Bekanntgabe dieser Ausleihe warten, bis der Transfer von Romelu Lukaku von Chelsea zum italienischen Topclub in trockene Tücher war.

"Sebastiano ist ein junger Stürmer, der ein großes Potenzial besitzt", erklärte Verbeke. "Er verfügt über ein großes technisches Vermögen, ist intelligent, kombiniert schnell und kann Tore schießen und welche vorbereiten. Er ist stark im Kombinationsspiel und kann sich auch selbst Chancen herausspielen. Das sind alles Qualitäten, die zur DNA von Anderlecht passen."

"Habe nur positive Dinge über Anderlecht gehört"

"Ich freue mich darauf, in dieser Saison für Anderlecht zu spielen", sagte Esposito in einer ersten Stellungnahme. "Ich habe nur positive Dinge über diesen Verein und ihrer Jugendarbeit gehört. Ich bin auch froh, dass ich so früh zu meiner neuen Mannschaft stoßen kann, Auf diese Weise können wir uns zusammen auf den Start der neuen Saison vorbereiten."

Auf der Webseite schreibt Inter Mailand, dass sie eine Rückkaufoption besitzen. Über die Höhe der Kaufoption haben die Vereine (noch) nichts gesagt. Laut der italienischen Presse beträgt diese scheinbar 10 Millionen Euro. Inter soll eine Rückkaufoption von 11,5 Millionen Euro haben.