Vorschau: Anderlecht - Paide

DONNERSTAG, 11 AUGUST 2022, 18:25 - RSCA Skater
Anderlecht-Online No Image Found

SPIELE Heute Abend um 20 Uhr empfängt Anderlecht im Rückspiel der dritten Vorrunde der Conference League im Lotto Park Paide Linnameeskond. Der Rekordmeister gewann das Hinspiel in Estland mit 0-2 und scheint siegessichter zu sein. Trainer Felice Mazzu wird vielleicht ein wenig rotieren.

Killian Sardella, Kristian Arnstad, Majeed Ashimeru und Benito Raman werden vermutlich von Beginn an spielen. Sergio Gómez ist für die medizinischen Tests nach Barcelona abgereist und wird nicht dabei sein. Francis Amuzu wird wohl von Anfang an spielen.

Die Partie wird live auf Play Sports und Mauve TV zu sehen sein.

Anstoss: 20u
Stadion: Lotto Park
Schiedsrichter: Giorgi Kruashvili (Geo)

: : : RSC ANDERLECHT : : :

Mögliche Aufstellung: Van Crombrugge, Debast, Hoedt, Sardella, Murillo, Arnstad, Ashimeru, Verschaeren, Amuzu, Raman, Esposito
Ersatz: Verbruggen, Coosemans, Sadiki, Delcroix, Ishaq, Olsson, Trebel, Ait El Hadj, Refaelov, Silva, Stroeykens, Duranville

Verletzt: Angulo, Kana
Gesperrt: Niemand
Gelb gefährdet: Niemand

: : : PAIDE LINNAMEESKOND : : :

Mögliche Aufstellung: Aksalu, Frolov, Yusif, Klavan, Saliste, Mööl, Simon, Luts, Saag, Tambedou, Singhateh
Ersatz: Jarju, Ojamaa, Pelt, Kallas, Darboe, Mosnikov, Palumets, Viidas, Kelement, Piht, Saarma

Verletzt: Niemand
Gesperrt: Niemand
Gelb gefährdet: Mööl

Vorherige Jahre:

Keine daten verfügbar

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum