Odense will das Doppelte von dem, was Anderlecht bot

DIENSTAG, 16 JANUAR 2024, 14:20 - RSCA Skater
Anderlecht-Online No Image Found

TRANSFERS 150.000 Euro. Das war laut La Dernière Heure das Angebot, dass Anderlecht Odense für den Verteidiger Filip Helander unterbreitet hatte. Die wallonische Zeitung berichtet, dass Odense eine Ablösesumme von 300.000 Euro erhalten möchte. Helander selbst hätte nichts gegen einen Transfer nach Brüssel einzuwenden.

Der 30-jährige Helander spielt seit Ende August für Odense und steht noch bis zum Ende der Saison dort unter Vertrag. Er ist ein Leistungsträger, aber Odense belegt in der ersten dänischen Liga aktuell nur den neunten Tabellenplatz (von 12 Mannschaften). Aus diesem Grund hätte er nichts gegen einen Transfer nach Anderlecht einzuwenden, auch wenn er dort nur ein Ersatzspieler wäre.

In den vergangenen vier Länderspielen, unter anderem im Spiel gegen die Roten Teufel, stand Helander in der Stammformation von Schweden.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum