Roef zweifelt über einen definitiven Transfer

DONNERSTAG, 14 MÄRZ 2019, 16:15 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

TRANSFERS - ANDERE Davy Roef spielt seit der vergangenen Saison auf Leihbasis bei Waasland-Beveren. Es ist schon länger bekannt, dass sie den Torwart gerne definitiv verpflichten möchten und deswegen haben sie ihm nun auch ein Angebot gemacht. Roef soll jedoch aufgrund des damaligen Korruptionsskandals, in dem sein Verein verwickelt war, Zweifel darüber haben.

Es besteht nämlich das Risiko, dass die Waasländer dadurch absteigen müssen, auch wenn das noch nicht sicher ist. Dann würde Roef also auch nicht mehr in der höchsten belgischen Liga spielen können und das lässt ihn zweifeln. 

Die Kehrseite der Medaille ist, dass er auch bei seinem eigentlichen Verein RSC Anderlecht keine wirklichen Chancen mehr erhalten wird. Eine andere Lösung wäre, dass sich ein anderer Verein aus der 1. Division A für ihn melden und ein Angebot macht.

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum