Offiziell: Karim Belhocine T1 bei Charleroi

SAMSTAG, 22 JUNI 2019, 18:11 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

TRANSFERS - ANDERE Karim Belhocine verlässt den RSC Anderlecht und wird Cheftrainer bei Sporting Charleroi. Der Franco-Algerier war bei den Fans sehr beliebt und auch bei der Vereinsführung von Anderlecht wurde er gewertschätzt, aber jetzt entschied er sich für ein Abenteuer als T1. 

Viel Erfolg Karim!

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum