"Haben nie über positive Corona-Fälle geklagt"

DIENSTAG, 20 OKTOBER 2020, 18:13 - RSCA Skater
Logo Anderlecht-Online

INTERVIEWS Covid-19 ist innerhalb des Sports ein wichtiger Faktor geworden. In jeder Sportart wartet man ängstlich die Tests ab und hofft, dass kein Sportler betroffen ist. Wie geht man bei Anderlecht damit um? "Auf eine ruhige Weise", erklärte Präsident Wouter Vandenhaute in der Sendung 'De Tribune' bei Radio 1.

"Die Spieler wurden getestet und wenn jemand positiv war, ging er in Quarantäne. Die anderen machten einfach weiter. Wir haben alle Covid-Fälle gemeldet und haben nie geklagt. Der Sport hat gelernt, mit Covid zu leben. Testet man negativ, dann ist man froh und macht weiter. Testet man positiv, dann geht man in Quarantäne und schwitzt den Virus aus. Danach wird man wieder Fußball spielen oder Fahrrad fahren."

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum