Neuer sportlicher Stab nimmt Formen an

DIENSTAG, 18 MAI 2021, 13:11 - RSCA Skater
Anderlecht-Online No Image Found

INTERVIEWS - ANDERE Der RSC Anderlecht beschäftigt sich bereits mit der Zusammenstellung des sportlichen Stabs für die kommende Saison. Einige Mitglieder erhielten bereits eine Vertragsverlängerung, aber es werden auch noch neue Personen hinzukommen. Wie zum Beispiel Aaron Danks. Der Engländer kommt vom englischen Fußballverband.

Danks hat im Jugendbereich schon die nötige Erfahrung sammeln können. Beim englischen Fußballverband war er als Co-Trainer der englischen U21 aktiv.

Desweiteren verlängerte Anderlecht auch die Zusammenarbeit mit dem Performance-Spezialisten Bram Geers (Lead Physical Coaching), Niels Mathieu (Lead Physiotherapy), Stephanie Scheirlynck (Nutrition) und dem Torwarttrainer Jelle Ten Rouwelaar.

"Es ist wichtig, dass unser Verein auf einer stabilen Sportstruktur aufbauen kann. In dieser Hinsicht hat der RSC Anderlecht in der vergangenen Saison oft in junge und leidenschaftliche Menschen investiert, die Experten auf ihrem Gebiet sind", erklärte Sportdirektor Peter Verbeke. "Ihr Hunger und ihr Wille, sich selbst zu verbessern, passen perfekt zu den ehrgeizigen Plänen, die wir haben. Bram, Niels, Stephanie und Jelle werden sich daher um die Weiterentwicklung und die Professionalisierung der Sportabteilung kümmern. Mit der Verpflichtung von Aaron haben wir jemanden gefunden, der perfekt zu unserer Philosophie passt. Zusammen mit Craig Bellamy wird er Vincent die notwendige Unterstützung bieten können."



Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum