"Verletzung war der Hauptgrund, warum Raman nicht dabei war"

SONNTAG, 14 JANUAR 2024, 22:33 - RSCA Skater
Anderlecht-Online No Image Found

TRANSFERS - INTERVIEWS Nicht weil Anderlecht ihn in diesem Winter sowieso verkaufen möchte, sondern weil er verletzt war. Das war laut Brian Riemer der Hauptgrund, warum Benito Raman nicht am Wintertrainingslager von Anderlecht teilgenommen hat. "Falls Benito in diesem Winter bleibt, bin ich auch froh", erzählte Riemer.

"Ich mag Benito und jedesmal wenn er vor der Winterpause gespielt hat, hatte er seinen Job gemacht", erzählte Riemer in Het Nieuwsblad. Der Trainer weiß jedoch, dass sich Raman in einer schwierigen Situation befindet, da sein Vertrag im Juni ausläuft. "Deswegen ist es vielleicht besser, wenn er sich einen anderen Verein sucht. Aber wenn das nicht klappt und er bleiben sollte, dann werde ich auch zufrieden sein."

Ein eventueller Transfer war jedoch nicht der Grund, warum Raman nicht am Trainingslager in Tunesien teilgenommen hatte. "Der Hauptgrund war, dass er aufgrund einer Verletzung Schmerzen hatte", sagte Riemer.

Wie dem auch sei: wenn Raman die Saison bei Anderlecht beenden sollte, scheint er wahrscheinlich nicht viel Einsatzzeit zu erhalten. "Er wird wirklich dafür kämpfen müssen, um Einsatzzeit zu bekommen."

Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum