Vorschau: Anderlecht - Antwerpen

SONNTAG, 15 SEPTEMBER 2019, 12:57 - minga_ist_rot
Logo Anderlecht-Online

SPIELE Nach der Länderspielpause geht der RSC Anderlecht auf die Suche nach 3 weiteren Punkten. Um 14.30 Uhr empfängt der Rekordmeister die Gäste aus Antwerpen. Neuzugang Roofe und Kapitän Kompany fallen weiterhin verletzt aus. Sambi Lokonga scheint hingegen fit zu sein und könnte von Beginn an auflaufen.

Es bleibt abzuwarten ob Vincent Kompany und Simon Davies heute viele Veränderungen vornehmen werden im Vergleich zum letzten Spiel gegen Standard Lüttich. Sieben Dewaele (Wade) und Peter Zulj (Nasenbeinbruch) sind unsicher für die heutige Partie auch wenn Sambi Lokonga vermutlich auch ohne die Verletzung des Österreichers von Beginn an auflaufen würde. Das Eigengewächs ist endlich zurück und hinterließ gegen Lüttich einen sehr guten Eindruck nach seiner Einwechslung.

Im Vergleich zum letzten Pflichtspiel wird auch eine Rückkehr von Michel Vlap zu Gunsten von Pieter Gerkens erwartet während Samir Nasri vermutlich zunächst auf der Bank Platz nehmen wird. Im Sturm dürfte weiterhin Thelin den Vorzug erhalten, da Dimata und Roofe noch nicht einsatzfähig sind.

Bei den Gästen aus Antwerpen zeigte der Trend zuletzt etwas nach unten. Nach dem selbst verschuldeten Ausscheiden aus der Europa League folgte im letzten Spiel vor der Länderspielpause eine 2-0 Niederlage bei Zulte Waregem. Vor dem Spieltag belegt die Mannschaft von Coach Bölöni den 9. Platz in der Tabelle, bei einem Spiel weniger im Vergleich zur Konkurrenz. Viele Augen werden am Nachmittag sicherlich auf Rückkehrer Steven Defour gerichtet sein. Der ehemalige Spieler des RSC Anderlecht, der sein letztes Pflichtspiel am 26. Januar absolvierte, dürfte zunächst auf der Bank Platz nehmen.

Anstoss: 14u30
Stadion: Lotto Park
Schiedsrichter: Lawrence Visser

: : : ANDERLECHT : : :

Mögliche Aufstellung: Van Crombrugge, Sardella, Sandler, Cobbaut, Dewaele, Sambi Lokonga, Vlap, Verschaeren, Saelemaekers, Thelin, Chadli
Ersatz: Roef, El Kababri, Luckassen, Kayembe, Gerkens, Nasri, Amuzu, Adzic

Verletzt: Bakkali, Dimata, Kana, Kompany, Makarenko, Musona, Najar, Roofe, Sowah, Zulj
Gesperrt: Niemand
Gelb gefährdet: Niemand

: : : ANTWERPEN : : :

Mögliche Aufstellung: Bolat, Buta, Arslanagic, Hoedt, Juklerod, De Sart, Haroun, Lamkel Zé, Rafaelov, Mirallas, Mbokani
Ersatz: Teunckens, De Laet, Seck, Batubinsika, Defour, Hongla, Quirynen, Benson, Baby, Coopman, Rodrigues, Miyoshi, Gano

Verletzt: Borges, Opare, Pius
Gesperrt: Niemand
Gelb gefährdet: Niemand

Vorherige Jahre:
2018-2019: 1-1
2018-2019: 1-2
2017-2018: 2-1
2003-2004: 3-1
2002-2003: 4-1
>>Ergebnischronik

Prognose basiert auf die letzten 5 Jahre:
Sieg: 60%
Niederlage: 20%
Unentschieden: 20%

Prognose basiert auf alle Ergebnisse:
Sieg: 63.93%
Niederlage: 8.2%
Unentschieden: 27.87%


Quelle: © Eigene Quelle



anderlecht-online forum